Wenn Feuerwehrleute in den Einsatz gehen, wissen Sie in den seltesten Fällen was sie am Einsatzort erwartet.

Deswegen ist eine professionelle Einsatzbekleidung, die einen möglichst sicheren Schutz vor Feuer, Hitze oder Verletzungen gibt, von besonderer Bedeutung.

Im Dezember 2018 konnte der Bürgermeister der Stadtgemeinde Spittal/Drau, Gerhard Pirih, 160 neue Einsatzuniformen, die dem neuesten Stand der Technik und Sicherheit entsprechen, an die Mitglieder der Feuerwehren Spittal, St.Peter-Spittal und Olsach/Molzbichl übergeben. Die Stadt Spittal investiert damit rund 100.000 Euro in die Sicherheit der freiwillig und ehrenamtlich tätigen Feuerwehrleute. Gemeindefeuerwehrkommandant Johannes Trojer dankte im Namen aller Feuerwehrkameradinnen und -kameraden der Stadtgemeinde Spittal für die Zurverfügungstellung dieser notwendigen Ausrüstung für die Mannschaft. Geliefert wurden die Einsatzjacken und -hosen von höchster Qualität vom Kärntner Feuerwehrausstatter Rumpold Josef, der bei der Übergabe an die Feuerwehren in Spittal mit dabei war.

Wir möchten uns nocheinmal für das Vertrauen und den Auftrag bedanken - für Euch ist nur das Beste gut genug - daher viel Erfolg bei eurer Arbeit im Dienst des Nächsten. Wir sind stolz, dass wir diese neue Einsatzbekleidung aus dem Hause Rumpold - nach Spittal liefern konnten.


Infos finden Sie auf den einzelnen Webseiten der Feuerwehren:

Feuerwehr Spittal an der Drau
Feuerwehr Olsach/Molzbichl

Vielen Dank für die Fotos !